Work Group Development Studies and Sustainability Research (AGEF)

… the informal news channel

Forschungsprojekt „Qualitätsentwicklung und die Rolle der Genossenschaften im Südtiroler Weinbau“ genehmigt

Leave a comment

Die Erforschung der Prozesse der Globalisierung und Internationalisierung des Weinbaus in Südtirol kann in einem Folgeprojekt weitergeführt werden. Durch die Förderung des Forschungszentrums Berglandwirtschaft ist es Jutta Kister nun möglich, die Strategien der Qualitätssteigerung zu analysieren und insbesondere die Rolle der die Region prägenden Genossenschaften verstärkt zu betrachten.

Die Weinregion Südtirol gilt als eine traditionelle Weinbauregion. Mit ihrer Lage in den Alpen, der vergleichsweise geringen Agrarfläche und einer kleinteiligen Agrarstruktur, ist sie völlig anders strukturiert, als neue und erfolgreiche Weinbauregionen, deren Produkte auf den globalen Weinmarkt drängen. Die Region weist zudem einen hohen Anteil von Familienlandwirtschaften auf, die zum großen Teil genossenschaftlich organisiert sind. Um am globalen Markt bestehen zu können war eine Umorientierung zu einer qualitativ hochwertigen Produktion unerlässlich, die einen tiefgreifenden Strukturwandel des Südtiroler Weinbaus einleitete. Mittels sozialwissenschaftlicher Methoden sollen die damit im Zusammenhang stehenden Strategien gegenüber den vielfältigen global-lokalen Herausforderungen analysiert werden.

Im Fokus stehen insbesondere die Rolle der traditionellen Produktions-Genossenschaften als solidarische Wirtschaftsformen und deren Fähigkeiten zu innovativer Erneuerung und Qualitätsentwicklung in einem Spannungsfeld von global – lokal sowie Tradition – Moderne.

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s