Work Group Development Studies and Sustainability Research (AGEF)

… the informal news channel


Leave a comment

New UIBK subject_dossier: FOOD – our work group is part of it

Erst das Fressen

screenshot of the new UIBK-dossier subject_03: Food

Innsbruck University has started a new cross-disciplinary and themed format. Subject_3 deals with food – and Robert Hafner has contributed his knowledge on soy, its production and envirionmental justice.

To see the full multivisual dossier, follow this link (DE):

Advertisements


Leave a comment

Podcast on environmental (in)justice, soy and incommensurabilities

zfw_036The latest edition of the podcast “Zeit für Wissenschaft” (Time for Science) featured Robert Hafner and his work on environmental (in)justice, incommensurabilities of soy production in Argentina.

The podcast can be found here:

Hafner, Robert: “Soja”. Gespräch mit Melanie Bartos im Podcast “Zeit für Wissenschaft”, Universität Innsbruck, 2017. https://www.uibk.ac.at/podcast/zeit/sendungen/zfw036.html


Leave a comment

Podiumsdiskussion “Verstrickungen der Asylsuche: Innensichten” vom 30.05.2016

Die vielen Gesichter der Gewalt
Bruchstücke der Flucht von Menschen aus Eritrea

Eritrea ist eine der wichtigsten Herkunftsnationen von Asylsuchenden in Europa. Trotzdem sind die Hintergründe der Flucht aus Eritrea bei uns kaum bekannt. Im dritten Teil der Veranstaltungsreihe „Die vielen Gesichter der Gewalt – Bruchstücke der Flucht von Menschen aus Eritrea“, die am vergangenen 30. Mai im Innsbrucker Schloss Büchsenhausen stattfand, diskutierten am Podium:

Continue reading


3 Comments

Graf Chotek Hochschulpreis 2015 – Sonderpreis für Nachhaltigkeit

gcp_nachhaltigkeit_2015

Graf Chotek-Preisverleihung (c) A. Cincelli

Für ihre Masterarbeit “Seilbahnunternehmen – Verantwortlich für die Region? Eine differenzierte Betrachtung von Skigebieten in Tirol und der Entwurf einer Corporate Regional Responsibility“, am Institut für Geographie der Universität Innsbruck, erhielt Verena Schröder beim Graf Chotek Hochschulpreis 2015 der Tiroler Sparkasse den Sonderpreis für Nachhaltigkeit. Wir gratulieren sehr herzlich!


Leave a comment

Globale Konfliktherde rund um Rohstoffe. Ein Dilemma ohne Ausweg?

Radiokolleg bei Ö1 – Gestaltung: Nikolaus Scholz

Interviews mit Martin Coy, Khin Zaw Win, Kristina Dietz, Ulrich Brand, Isabel Feichtner, u.a.

Ein Dilemma ohne Ausweg? (1)
Ein Dilemma ohne Ausweg? (2)
Ein Dilemma ohne Ausweg? (3)
Ein Dilemma ohne Ausweg? (4)

Aufgenohmen im Rahmen der 1st Austrian Conference on International Resource Politics.

Beschreibung
Die Ressourcen auf unserem Planeten sind begrenzt und äußerst kostbar – deren Ausbeutung findet in immer entlegeneren Regionen statt und reicht bis in hochsensible Ökosysteme. Gaslieferungen aus Russland, die Verschärfung des Klimawandels, der derzeit sinkende Ölpreis, die zunehmend aggressive Ressourcenpolitik der Europäischen Union und der “Ressourcenhunger” der Schwellenländer sind nur einige Stichworte dazu. Damit verbunden ist besonders der Zugang zu bzw. die Kontrolle über Ressourcen wie etwa Wald, Acker- und Weideland, oder Metalle der Seltenen Erden. Continue reading


Leave a comment

Positive Blog Entry about Verena’s Master Thesis on Corporate Regional Responsibility

Peter Haimayer, tourism expert and CEO of Haimayer Projektbegleitung,wrote a blog entry about the topic of funiculars and their operator’s regional responsibility. The content is based on an interview with Verena Schröder about her Master Thesis on Corporate Regional Responsibility (CRR).

Links:
TP-Blog: Bergbahnen und Regionale Verantwortung
Verena Schröder